Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
    Anlässlich der Kommunal- und Europawahl am 25. Mai 2014 beschloss die CDU Ruhr auf ihrem 46. Bezirksparteitag das Regionalprogramm 2014-2020 „Auf dem Weg zur europäischen Metropolregion, Chancen ergreifen-Stärken ausbauen“. Damit unterstreicht die Partei erneut ihren inhaltlichen Gestaltungswillen für das Ruhrgebiet.

Social Network I Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
05.01.2019
Dennis Radtke Europawahl-Spitzenkandidat der CDU Ruhr
Parteitag der CDU Ruhr
Auf dem 53. Parteitag der CDU Ruhr in Gelsenkirchen nominierten die Delegierten den Europaabgeordneten und ehemaligen Gewerkschaftssekretär der IGBCE Dennis Radtke (Bochum) einstimmig zum Spitzenkandidaten der CDU Ruhr für die Europawahl 2019.
Gelsenkirchen - Außerdem bestimmten die Delegierten Dr. Anette Bunse (Bottrop), Dr. Annette Littmann (Dortmund), Ulrich Beul (Essen) und Johannes Ferstl (Hamm) zu weiteren Kandidaten. Der Vorsitzende der CDU Ruhr Oliver Wittke MdB sagt zur Wahl: "Dennis Radtke ist ein überzeugter Europäer. Er hat im europäischen Parlament schon sichtbare Spuren hinterlassen und kämpft mit großer Energie für ein geeintes Europa. Mit ihm an der Spitze wird die CDU im Ruhrgebiet mit großem Einsatz in den Europawahlkampf ziehen. Für die CDU ist klar: Europa ist unsere Zukunft."
Termine